Seminar Mobbing-Prävention

Seminar Mobbing-Prävention (6 Std.)

FRIEDLICHE KOLLEGEN - GEMEINSAMES ARBEITEN STATT PSYCHO-TERROR Es gibt viele Arten des Mobbing, im Beruf aber auch in der Freizeit. Dieses Seminar richtet sich insbesondere an Unternehmen, welche immer wieder mit Mobbing in der Belegschaft konfrontiert worden sind, oder direkt aktiv Mobbing durch Prävention vermeiden wollen. Man geht davon aus, dass zur Zeit rund 1 Million Erwerbstätige (ca. 2,7%) von Mobbing betroffen sind. Mobbing findet in allen Ebenen im Unternehmen statt, wie eine Studie der IG Metall herausgefunden hat: 44 %: Kollegen 37 %: Vorgesetzte 10 %: Kollegen und Vorgesetzte gemeinsam 9 %: Untergebene Dieses Seminar richtet sich besonders an Führungskräfte aller Ebenen, besonders an Team- und Gruppenleiter sowie an Personalverantwortliche.
Inhalt und Ablauf des Seminars Das Seminar als Live bzw. Inhouse-Seminar wird in einem Mix aus Unterricht, Gruppenarbeit und praktischen Übungen durchgeführt. Wird das Seminar als Online-Seminar gebucht, werden statt der praktischen Gruppen-Übungen interaktive Gruppenelemente eingesetzt. Das Seminar umfasst 6 Trainings-Stunden in 2 Teilen bzw. 2 Blöcke je 3 Stunden in der Online-Version. Am Ende des Seminars erhalten Sie auf besondere Anforderung ein Teilnahmezertifikat.
Zurück zur Seminar-Übersicht Zurück zur Seminar-Übersicht
Seminar Mobbing-Prävention

Seminar Mobbing-Prävention (6

Std.)

FRIEDLICHE KOLLEGEN - GEMEINSAMES ARBEITEN STATT PSYCHO-TERROR Es gibt viele Arten des Mobbing, im Beruf aber auch in der Freizeit. Dieses Seminar richtet sich insbesondere an Unternehmen, welche immer wieder mit Mobbing in der Belegschaft konfrontiert worden sind, oder direkt aktiv Mobbing durch Prävention vermeiden wollen. Man geht davon aus, dass zur Zeit rund 1 Million Erwerbstätige (ca. 2,7%) von Mobbing betroffen sind. Mobbing findet in allen Ebenen im Unternehmen statt, wie eine Studie der IG Metall herausgefunden hat: 44 %: Kollegen 37 %: Vorgesetzte 10 %: Kollegen und Vorgesetzte gemeinsam 9 %: Untergebene Dieses Seminar richtet sich besonders an Führungskräfte aller Ebenen, besonders an Team- und Gruppenleiter sowie an Personalverantwortliche.
Zurück zur Seminar-Übersicht